Stellenangebot Universität Duisburg-Essen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Im Bereich Ingenieurwissenschaften, Bauwissenschaften, Baubetrieb, Baumanagement, Managementsystem, Gebäudeplanung, Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur

08. Dez. 2022

TV-L 13 (100%)

Wir sind eine der jüngsten Universitäten Deutschlands und denken in Möglichkeiten statt in Grenzen. Mitten in der Ruhrmetropole entwickeln wir an 11 Fakultäten Ideen mit Zukunft. Wir sind stark in Forschung und Lehre, leben Vielfalt, fördern Potenziale und engagieren uns für eine Bildungsgerechtigkeit, die diesen Namen verdient. Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Essen, in der Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Fachgebiet Bauwissenschaften, am Institut für Baubetrieb und Baumanagement eine/n wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlichen Mitarbeiter an Universitäten (Entgeltgruppe 13 TV-L) Ihre Aufgabenschwerpunkte: Mitwirkung an dem Drittmittelprojekt „Innovatives Campus Information Managementsystem im FutureWaterCampus“ - mit folgenden Zielen: - Konzeptionierung des Managementsystems des FutureWaterCampus als Basis der Entwicklung zu einem international führenden Kompetenzzentrum für urbane Wasserforschung - Weiterentwicklung bestehender Open Source Lösungen zu einem Campus Information Managementsystem (CIM). Die einzelnen Teillösungen haben einen nicht wissenschaftlichen Fokus - Abbilden der Interaktions-, Kommunikations- und interdisziplinären Prozesse in die Gebäudeplanung sowohl der Versuchsbereiche als auch der Arbeits- und Kommunikationsbereiche sowie Entwicklung eines holistischen Prozessmodells für Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden - Im Rahmen der Tätigkeit wird Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation geboten Ihr Profil: - Guter und zügiger Hochschulabschluss von mind. 8 Semestern als Bauingenieur oder Wirtschaftsingenieur - Ausgeprägte soziale, kommunikative und teamorientierte Kompetenzen Besetzungszeitpunkt: schnellstmöglich Vertragsdauer: 08.12.2022 Arbeitszeit: 100 Prozent einer Vollzeitstelle Bewerbungsfrist: 21.01.2021 Die Universität Duisburg- Essen verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern (s. http://www.uni-due.de/diversity) Sie strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 008-21 Herrn Prof. Malkwitz, Universität Duisburg- Essen, Institut für Baubetrieb und Baumanagement, 45117 Essen, Telefon 0201-1832487, E-Mail [E-Mail-Adresse]. Informationen über die Fakultät und die ausschreibende Stelle finden Sie unter: http://www.uni-due.de/baubetrieb/ www.uni-due.de

Viel Erfolg!

Und herzlichen Dank, dass du auf WIMIFY verweist.


Zum Inserat


Weiterempfehlen

E-Mail WhatsApp

Quelle: https://www.uni-due.de/imperia/md/content/stellenmarkt/stellenangebote_an_universitaeten/weitere_beschaeftigte_an_der_ude_oeffentlich/2020/aus_008-21_wiss_mit._ingwi_bauwi_prof._malkwitz__konietzka__.pdf


*Alle Angaben ohne Gewähr. | Auf wimify seit dem

Anschrift

Universität Duisburg-Essen
Universitätsstraße 2
45141 Essen